Anmelden Registrieren

Anmelden

Benutzername *
Passwort *
Angemeldet bleiben

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Benutzername *
Passwort *
Passwort wiederholen *
Email-Adresse *
Email-Adresse wiederholen *

Bildergalerie

Fahrzeuge unserer Mitglieder

 

Meine 1951er Brezl

Meine 1951er Brezl

  • Kirchroth: (ms) Im Juli 2002 erhielt ich einen unerwarteten Anruf  vom Chef des VW Autohauses Lichtinger in Straubing, dass ein älterer Herr seinen VW verkaufen will. Am selben Tag wurde der Käfer noch besichtigt. Der erste Blick - ein Reckteckfenster, bei dem das Heckfenster fehlt, beim zweiten Blick – ein Brezl!
  • Seit Mitte der Neunziger war der Käfer im Besitz des älteren Herrn. Dieser hat ihn von seinem Vater, einem Kfz-Mechaniker bei VW,  mit ca. 500.000 KM geerbt. Sein Vater kannte das Auto schon seit Anfang der 50ziger Jahre und kaufte ihn 1956 mit ca. 300.000 KM aus zweiter Hand. Der VW wurde 1951 an den ersten Besitzer, einen Obmann beim ADAC durch die Fa. Mahag in München ausliefert. Dieser fuhr jede Woche hunderte von Kilometern, weshalb er aber auch spätestens jeden Monat beim nötigen Kundendienst in der VW-Vertragswerkstatt zum Abschmieren, Ölwechsel oder ähnlichem sein musste! All diese Besuche hielten den Brezl fit!! Da sein Vater in dieser Werkstatt arbeitete, wurden alle Verbesserungen und Anbauteile wie Radio, Handschufachdeckel, D-Zeichen, usw. kostengünstig organisiert und verbaut.
  • Der jetzige Vorbesitzer wollte noch in Eigenregie, das in den 60iger Jahren herausgeschnittene Brezlfenster, wieder einbauen, deshalb hat er das Rechteckfenster mit der Flex grob heraus geschnitten. Er hatte sich auch bereits ein Brezlfenster von einem in einer Kiesgrube ausgegrabenen Brezl besorgt. Aus gesundheitlichen Gründen, musste er das Projekt verwerfen und wollte deshalb den Käfer in gute Hände verkaufen.
  • Nach einer Woche Bedenkzeit, ich hatte ja schon einen kastanienbraunen 1952 Brezl und kurzen Verhandlungen wurde der Käfer samt der gesamten Werkstattausrüstung abgeholt. Ein Abschiedsfoto beim Verkäufer war Pflicht!
  • Die Bestandsaufnahme des Kaufes folgte am darauf folgenden Samstag. Es waren dabei: Becker-Radio, Handschuhfachdeckel, Winker, ein zweiter Motor, diverse Bedienungsanleitungen, Werkzeuge und massig VW Teile von luftgekühlten Volkswagen.
  • Im Januar 2003 erfolgte dann die Zerlegung. Im Februar die „Scheidung“. Es war eine erfreuliche Feststellung, dass Endspitzen, Bodenbleche, Schraubkanten usw. in einer sehr guten und teilweise rostfreien Zustand waren, da das Auto die letzten Jahrzehnte nur im Sommer im Einsatz war. Problemzonen waren die beiden Türen, ein schlecht reparierter Unfall am rechten Seitenteil, das Kofferraumblech hinterm Tank und die Befestigungsstellen am Spritzblech „Napoleonhut“ vorn. Der Rest: ein Traum!
  • Alles wurde sandgestrahlt bzw. abgeschliffen, neu grundiert und  Schicht für Schicht neu aufgebaut. Einer der Hauptakteure war mein Vater, der in den 50iger Jahren Spengler gelernt hat. Er hat nicht nur das Heckfenster wieder eingepasst, sondern auch Blechteile in Handarbeit zum Einschweißen vorbereitet, anschließend gedengelt und verzinnt. - Während das Auto beim Lackierer nach und nach den originalen Lackton L36- Azurblau erhielt wurde das Fahrgestell mit neuen Lack, Bremsen, Seilzüge, Dichtungen und den restlichen Verschleißteilen neu aufgebaut. Das Sitzgestühl, die Verkleidungen, diverse Anbauteile (Lenkrad, Türen, Motordeckel, usw. wurden auch in dieser Zeit lackiert, neu bezogen, aufbereitet  und zur Endmontage vorbereitet. Der Motor wurde zerlegt, neu gelagert, abgedichtet und wieder zusammengebaut, die Anbauteile gereinigt und neu lackiert.
  • Vom Lackierer ging es nach einem kurzen Aufenthalt zu Hause direkt zum Sattler, der einen neuen „Himmel“ einbaute.
  • Zurück in der heimischen Werkstatt fand am 26.03.2005 die Hochzeit (Wiedervereinigung des Fahrgestelles mit der Karosserie) statt.
  • Nach etlichen schönen Stunden Zusammenbau und tatkräftiger Unterstützung von meinen Kfz-Elektriker-Meister-Spezi Tom, bei der Elektrik, war am 07.06.2007 die erste offizielle Probefahrt nach der Restaurierung. Rechtzeitig, da am 09.06.2007 unser Käfertreffen in Wörth a.d.Donau stattfand und der Vorbesitzer erstmals den Käfer wieder sehen sollte. Er war zu Tränen gerührt und wollte den Käfer am liebsten wieder mitnehmen. Es blieb aber bei einer gemeinsamen Ausfahrt!!!
  • Seither wird er nur im Sommer bei schönem Wetter bewegt und hält im Winter seinen Winterschlaf. 2013 durfte er dann als Statist im Film „Let’s go“ und  in der Titelstory der Oldtimer Markt 02.2014 mitwirken.
  • Ausdrücklichen DANK nochmals an alle Helfer, die mich bei der Restaurierung tatkräftig unterstützt haben.

Luftgekühlte und unfallfreie Grüße  

Martin Scherm
  • Alle
  • Brezel
  • Bus
  • KDF
  • Ovali
  • Sonderkarosserie
  • Standard
  • Titel
  • Date
  • Zufällig
weitere Fahrzeuge Laden hold SHIFT key to load all load all

Kalender

Juni   2017
M D M D F S S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Private Nachrichten

Sie sind nicht eingeloggt.

 

 

neueste Artikel unserer Mitglieder

Schwimmwagen im Diemelsee

Pfingsttreffen der DISG e.V. am Diemelsee   Pfingsten 2017 traf sich die DISG e.V. (Deutsche Interessengemeinschaft Schwimm- und...

06-06-2017 176 Treffen Ralf Lingnau

Weiterlesen
Vorderachse Instandsetzung - Schritt für Schritt

Vorderachse Instandsetzung - Schritt für Schritt   Fahrzeug 57er Ovali Ausgeführte Arbeiten: Achsschenkelbolzen und Buchsen we...

15-04-2017 1392 Tipps und Tricks Ralf Lingnau

Weiterlesen
Karmann Ghia Coupe 1956

VW Karmann Ghia Coupe von 1956, schwedisches Auto welches Ende der 90er zurück nach Deutschland kam. 2002 habe ich es gekauft und ...

13-04-2017 403 Fahrzeuge der Mitglieder Udo Dreisörner

Weiterlesen
BFV Herbsttreffen 2016

Herbsttreffen 2016 inklusiv Anfahrt mit Hindernissen Geschichte wiederholt sich: wer sich noch an meinen Artikel über das Treffen...

22-09-2016 1872 Treffen Christoph Weyers

Weiterlesen
Kleine raampjes dag

Ein Versuch war es mir doch wert… Am 17. Juni 2016 habe ich in unserem Forum einen Termin für ein Treffen in den benachbarten N...

22-09-2016 1582 Treffen Christoph Weyers

Weiterlesen
Käferkrabbeln auf Schloss Dyck

„Käferkrabbeln“ mit der Autostadt 11. Classic Days Schloss Dyck – Trips Memorial vom 04. - 06.08.2016. Im Mai erreichte die BF...

22-09-2016 1697 Treffen Ralf Lingnau

Weiterlesen
Ein Wochenende in Flandern

Ein Wochenende in Flandern Alles begann 2015 mit einem Flyer, den ich beim internationalen VW Veteranen Treffen in Bad Camberg ...

20-09-2016 1889 Treffen Ralf Lingnau

Weiterlesen
Käfer Ovali Baujahr 1956

Hallo Zusammen, ich möchte mich und meinen 56er Ovali kurz vorstellen. Ich heiße Frank und war schon länger auf der Suche nach e...

30-06-2016 2546 Fahrzeuge der Mitglieder Frank Engel

Weiterlesen
Niets móet – ú als gast staat centraal

Niets móet – ú als gast staat centraal (frei übersetzt: das Programm ist nicht verpflichtend – entscheide selbst woran Du teilneh...

16-05-2016 2234 Mitglieder unterwegs Christoph Weyers

Weiterlesen
Ein Kurztrip zum 33. Maikäfertreffen am 1. Mai 2016 in Hannover

Ein Kurztrip zum 33. Maikäfertreffen am 1. Mai 2016 in Hannover   Ich fahre seit meinem 18. Geburtstag Käfer und in diesem Jahr ...

16-05-2016 2428 Mitglieder unterwegs Christoph Weyers

Weiterlesen
Der lange Weg des Feuerwehr-Kommandowagens

Der lange Weg des Feuerwehr-Kommandowagens Von Roland Seiter   Viele von Euch kennen sicher ähnliche Geschichten: Aber dieses A...

30-03-2016 2807 Geschichten und Geschichtliches Roland Seiter

Weiterlesen
Einmal Watzmann und zurück

Einmal Watzmann und zurück Mit zwei Uralt-Käfern durch Deutschlands Süden Von Roland Seiter   Mit einem Brezel- und einem Oval...

30-03-2016 3225 Mitglieder unterwegs Roland Seiter

Weiterlesen
Dannenhauer & Stauss - Die Restaurierung 1992-2010

  Die Restaurierung 1992 - 2010 Wir schreiben das Jahr 1992.   In jenem Jahr habe ich grade nach 3-jähriger Restaurierung m...

19-01-2016 4792 Geschichten und Geschichtliches Jürgen Grendel

Weiterlesen
Meine 1951er Brezl

Meine 1951er Brezl Kirchroth: (ms) Im Juli 2002 erhielt ich einen unerwarteten Anruf  vom Chef des VW Autohauses Lichtinger in ...

18-01-2016 3859 Fahrzeuge der Mitglieder Martin Scherm

Weiterlesen
Eröffnung des Rometsch Museum in Hessisch Oldendorf

Eröffnung des Rometsch Museum in Hessisch Oldendorf   Am 03.10.2015 hat das Rometsch Museum der Familie Grundmann in Hessisch Ol...

10-10-2015 10688 Mitglieder unterwegs Ralf Lingnau

Weiterlesen
Herbsttreffen 2015 der BFV in Seefeld/Bayern

Kurzer Rückblick auf das Herbsttreffen 2015 der BFV in Seefeld/Bayern vom 11.09. – 13.09.2015 Herbstzeit ist Herbsttreffenzeit. ...

14-09-2015 4260 Treffen Ralf Lingnau

Weiterlesen
3500 km mit dem 48er Brezel

3500 km mit dem 48er Brezel von Erlangen nach Bukarest und zurück   Von Richard Hausmann   Es war mal wieder an der Zeit, eine...

24-08-2015 3843 Mitglieder unterwegs Richard Hausmann

Weiterlesen
'54 Faltdach Ovali

'54 Faltdach Ovali Moin moin aus Hamburg, mein Ovali wurde 1954 gebaut und an Raffay in Hamburg ausgeliefert. Der Tag der Erstzu...

19-08-2015 4566 Fahrzeuge der Mitglieder Markus Berghahn

Weiterlesen
Liste der auf luftgekühlte Volkswagen spezialisierten Fach-Werkstätten

Liste der auf luftgekühlte Volkswagen spezialisierten Fach-Werkstätten - Deutschland und Nachbarländer -   Liebe Brezel-, Oval...

16-08-2015 17567 Mitglieder unterwegs Roland Seiter

Weiterlesen
Woher kommt denn der?

Woher kommt denn der? Jeder Volkswagen hatte "sie" früher drauf:   Früher war das anders , ... früher war s...

02-08-2015 5971 Geschichten und Geschichtliches Roland Seiter

Weiterlesen
Mein Brezel von 1951 "vorher (1986)" und "nachher (1994)

Mein Brezel von 1951 "vorher (1986)" und "nachher (1994)   Hallo liebe Brezelfreunde, hier möchte ich meinen Brezel Export aus ...

21-05-2015 4899 Fahrzeuge der Mitglieder Christian Wittmann

Weiterlesen
Kleine Wagen auf ganz großer Fahrt

Dr. Richard Hausmann Kleine Wagen auf ganz großer Fahrt Die Vintage-Volkswagen-Challenge 2009 von Erlangen nach Peking   Vorwo...

04-05-2015 7416 Mitglieder unterwegs Richard Hausmann

Weiterlesen
Karmann Kabriolett

"Spatz" wurde er getauft - da auf seinem Ascher orig. / zeitgenössisch genau dieser Schriftzug in Messing mit Nägelchen befestigt ...

03-05-2015 4780 Fahrzeuge der Mitglieder stefan K

Weiterlesen
Mein Ovali

Baujahr ca. 07/1953 - absolut original, wie vom Erstbesitzer 2000 übernommen - alle orig. Anbauteile sauber verpackt in Öltuch vor...

02-05-2015 4870 Fahrzeuge der Mitglieder stefan K

Weiterlesen
VW im Wandel der Zeit - Alfeld (Leine) 26.04.2015

VW im Wandel der Zeit Fahrzeugaustellung der Baujahre 1940-2015 Siegfried-Grösche-Stiftung - Alfeld (Leine) vom 26.04.2015   D...

27-04-2015 3828 Mitglieder unterwegs Ralf Lingnau

Weiterlesen
VETERAMA Hockenheim 2015 Nachlese...

VETERAMA mit dem Startplatz 1 in Hockenheim 2015 Fast scheint es als würde die Frühjahrs Veterama auf dem Hockenheimring bald Man...

04-04-2015 4034 Treffen Ralf Lingnau

Weiterlesen
Käfer Cabrio 1955

Käfer Cabrio Baujahr März 1955 Produziert 26.03.55, ausgeliefert am 29.03.55 an Autohaus Fleischhauer Köln, weitere Geschichte zw...

20-01-2015 5068 Fahrzeuge der Mitglieder Jens Wöckener

Weiterlesen
Brezel Cabrio "Willi" von Mai 1952

Brezel Cabrio "Willi" von Mai 1952 “Willi” ist ein Karmann Kabriolett mit Erstzulassung 15.05.1952. Der erste Besitzer war ein He...

19-01-2015 4784 Fahrzeuge der Mitglieder Dirk Baginski

Weiterlesen
Brezel Standard "Jumbo" von März 1950

Brezel Standard "Jumbo" vom März 1950 Meinen Brezelkäfer “Jumbo”, Erstzulassung 15.03.1950, kaufte ich 1987 bei einer Lkw-Werksta...

19-01-2015 4369 Fahrzeuge der Mitglieder Dirk Baginski

Weiterlesen
Brezelkäfer Bj. 1950

Brezelkäfer Bj. 1950 Manchmal kommt es anders und sogar schneller als man denkt: nachdem unser Ovali 1992 nach achtmonatiger Rest...

18-01-2015 9924 Fahrzeuge der Mitglieder Christoph Weyers

Weiterlesen
PKW mit zwei Anhängern - war das mal erlaubt?

PKW mit zwei Anhängern - war das mal erlaubt? Die lange Suche nach der Antwort und eine unerwartete Klärung 2010 Als ich 1996 d...

13-01-2015 8914 Geschichten und Geschichtliches Christoph Weyers

Weiterlesen
Käfer Wintertreffen in Herford 2015

Käfer Wintertreffen in Herford 2015 7. VW Käfer Wintertreffen vom 10.01 - 11.01.2015 im alten Güterbahnhof in Herford   Nachdem...

12-01-2015 4520 Treffen Ralf Lingnau

Weiterlesen
Standard US-Army Käfer, Baujahr 1947

Standard US-Army Käfer, Baujahr 1947 Fgst. Nr.: 1 – 070 896,   Aufbau Nr.  19992Collection Richard Hausmann   Dieser olivgrüne ...

12-01-2015 5931 Fahrzeuge der Mitglieder Richard Hausmann

Weiterlesen
1950er Hebmüller

Hebmüller Cabriolet, Baujahr 1950 Fgst. Nr.: 1 – 145 875,   Hebmüller Aufbau Nr. 626Collection Richard Hausmann   Dieses herrli...

12-01-2015 6281 Fahrzeuge der Mitglieder Richard Hausmann

Weiterlesen
1951er Export Faltdach

Faltdach Export Käfer, Baujahr 1951 Fgst. Nr.: 1 – 298 024,   Aufbau Nr.  241 807Collection Richard Hausmann   Dieser frühe Exp...

12-01-2015 4565 Fahrzeuge der Mitglieder Richard Hausmann

Weiterlesen
Frühjahrstreffen auf Usedom…

Frühjahrstreffen auf Usedom……mal wieder mit der ganzen Familie   Als im Herbst die Einladung für das Frühjahrstreffen auf  Usedo...

05-01-2015 3508 Mitglieder unterwegs Jens Wöckener

Weiterlesen
Früher Export Käfer, Baujahr 1948

Früher Export Käfer, Baujahr 1948 Fgst. Nr.: 1 – 084 441,   Aufbau Nr.  34021Collection Richard Hausmann   Dieser frühe Exportb...

05-01-2015 5969 Fahrzeuge der Mitglieder Richard Hausmann

Weiterlesen
Standard US-Army Käfer, Baujahr 1946

Standard US-Army Käfer, Baujahr 1946 Fgst. Nr.: 1 – 063 512,   Aufbau Nr.  12380Collection Richard Hausmann   Dieser dunkelblau...

05-01-2015 5327 Fahrzeuge der Mitglieder Richard Hausmann

Weiterlesen
Standard CCG Käfer, Baujahr 1948

Standard CCG Käfer, Baujahr 1948 Fgst. Nr.: 1 – 080 515,   Aufbau Nr.  30011Collection Richard Hausmann Dieser olivgrüne Standar...

02-01-2015 5232 Fahrzeuge der Mitglieder Richard Hausmann

Weiterlesen
KdF Wagen Typ 60, Baujahr 1943

KdF Wagen Typ 60, Baujahr 1943 Fgst. Nr.: 1 – 019 539,   Aufbau Nr.  519Collection Richard Hausmann Dieser KdF Wagen Typ 60 wurd...

02-01-2015 9359 Fahrzeuge der Mitglieder Richard Hausmann

Weiterlesen
Das Brezel Taxi

Neues vom legendären Erbach-Taxi Viele Brezelfenster-Leser können sich bestimmt erinnern:Vor über 12 Jahren, im BF  3/2002, ers...

28-12-2014 4516 Fahrzeuge der Mitglieder Jürgen Grendel

Weiterlesen
Ovali Bj. 1956

Ovali Baujahr 1956   Als sich Mitte des Jahres 1991 in unserem Ort Kellen das Gerücht verbreitetet, dass der VW-Händler Willi Wi...

12-12-2014 5044 Fahrzeuge der Mitglieder Christoph Weyers

Weiterlesen
Das Familienerbstück

Das Familienerbstück oder wie ich zu meinem Ovali kam Die Geschichte fängt eher traurig an. Es war im September 2008 als ich von ...

11-12-2014 4807 Fahrzeuge der Mitglieder Ralf Lingnau

Weiterlesen
Reise zum Herbsttreffen 2014 der BFV nach Bautzen

Reise nach Bautzen vom 02. – 10. Oktober 2014 Als ich erstmals vom Ort des Herbsttreffens 2014 hörte, war meine erste Reaktion: „...

06-12-2014 3809 Mitglieder unterwegs Christoph Weyers

Weiterlesen
Club Bus der Brezelfenstervereinigung

Die Geschichte unseres Club-Busses anhand von Berichten aus dem Club-Heft „Das Brezelfenster“ Ausgedienter Feuerwehrwagen als Clu...

01-12-2014 2936 Fahrzeuge der Mitglieder Hahn

Weiterlesen